Farmertec-Großhandelsseite
Farmertec-Großhandelsseite
Heim / Nachricht / Professionelle Lösung / 3 Tipps zur Auswahl der richtigen Kette für Ihre Kettensäge

3 Tipps zur Auswahl der richtigen Kette für Ihre Kettensäge

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2023-04-05      Herkunft:Powered

erkundigen

facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
whatsapp sharing button
sharethis sharing button

Um die richtige Sägekette für Ihre Kettensäge zu finden, lesen Sie den Farmertec-Sägekettenratgeber.



Um die Effizienz Ihrer Kettensäge zu maximieren, ist die Wahl der richtigen Sägekette von entscheidender Bedeutung. Hier finden Sie einige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Kettensägenkette helfen.




Teilung, Kaliber und Anzahl der Treibglieder

Kettenteilung, Kettenbreite und Anzahl der Treibglieder sollten vor dem Kauf berücksichtigt werden. Bei diesen beiden ist alles andere eher eine Frage der Vorliebe.




Was ist die Kettenteilung einer Kettensäge?

Bei einer Kettensäge ist die Steigung als der durchschnittliche Abstand zwischen zwei Nieten definiert. Der Wert der Führungsschiene wird normalerweise angezeigt (1/4', 0,325', 3/8' oder 0,404'). Wir empfehlen Ihnen, Ihr altes Schwert von Ihrem Händler messen zu lassen Besorgen Sie sich eine Kettensägenkette, wenn Sie sie nicht finden können, da dies etwas schwierig ist.




Was ist ein Kettensägen-Kettensensor?

Die Stärke der Kettensägenkette beschreibt die Dicke der Antriebsglieder und ist nützlich, um sicherzustellen, dass die Kette richtig in die Führungsschiene passt. Die Stärke (0,043, 0,050, 0,068 oder 0,063) wird höchstwahrscheinlich auf der Führung angezeigt, ebenso wie die Teilung .Wenn nicht, empfehlen wir Ihnen, die Stärke Ihrer alten Sägekette von Ihrem Händler messen zu lassen.




Die Teilung und die Anzahl der vorderen Glieder bestimmen die Länge der Kettensägenkette. Die Anzahl der Glieder einer alten Sägekette ist normalerweise weder auf dem Produkt noch auf der Schiene aufgedruckt, sodass Sie sie möglicherweise selbst zählen müssen.



Auswahl von Sägen und Sägeketten

Mit einer aggressiveren Sägekette auf einer Standard-Kettensäge erzielen Sie keine bessere Leistung. Das ist, als würde man einem Piranha Haifischzähne einhauen. Der Biss wird dadurch nicht verbessert.





Wenn Sägekette und Säge perfekt aufeinander abgestimmt sind (aggressive Sägekette für aggressive Säge usw.), erbringt Ihre Schneidausrüstung immer die beste Leistung.)





Vollmeißel, Halbmeißel, Häcksler. Welche Arten von Kettensägenketten gibt es?

Moderne Kettensägeketten gibt es hauptsächlich in drei Grundausführungen: Vollmeißel, Halbmeißel und Häcksler.




Was zeichnet eine Vollzahn-Sägekette aus?

Der scharfe Winkel eines Vollmeißels spaltet mühelos Holzfasern und sorgt für den schnellsten und effizientesten Schnitt in sauberem Weichholz.




Was ist eine halbverzahnte Kettensägenkette?

Halbmeißel-Kettensägenketten haben einen gewissen Grad an Abrundung an den Schnittkanten, wodurch das Sägeblatt länger scharf bleibt, insbesondere beim Schneiden durch hartes oder gefrorenes Holz oder beim Arbeiten in schlammigen Bedingungen, wo eine Vollmeißel-Sägekette schnell ihre Schärfe verliert. Schärfe.



Die Häckselsägekette ähnelt der Halbmeißelsägekette, weist jedoch einen noch runderen Arbeitswinkel auf.


Newsletter-Abonnement
Wir hoffen, mit Ihrem Unternehmen eine solide und langfristige Geschäftsbeziehung aufzubauen und freuen uns auf Ihre Anfragen.

Quicklinks

Über uns

Ressourcen

Heiße Suche
Tel: +86-579-82820138
Handtelefon: +86-15657933597
Adresse: Nr. 2500, Liyu Road, Stadt Jinhua, Zhejiang, China
Urheberrecht © 2023 Jinhua Farmertec Import & Export Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.Unterstützung durch Leadong. Sitemap.